Die Grundschule Rodachtal ist seit August offiziell ein „Haus der kleinen Forscher“

Forschen und Experimentieren von Vorschulkindern der beiden Marktrodacher Kindertagesstätten zusammen mit den Zweitklässlern gehört schon seit vielen Jahren zum Alltag. Geleitet wird die Arbeitsgemeinschaft von Beginn an von der stellvertretenden Schulleiterin Karin Hader. Ein besonderes Anliegen ist es dabei, den Forscherdrang der Kinder zu fördern und sie für naturwissenschaftlich-technische Inhalte und Phänomene zu begeistern. Gleichzeitig werden dabei aber auch die Sprachkompetenz, Sozialkompetenz und Feinmotorik geschult. Gemeinsam sammeln die Kinder in ihren Experimenten Erfahrungen mit Feuer, Luft und Wasser, bauen Türme aus Spagetti und Marshmallows, entwickeln Kugelbahnen und vieles mehr.

Dank einer großzügigen Spende des Ehepaares Maria und Reinhard Ultsch konnte die Schule vor zwei Jahren einen eigenen Experimentierraum einrichten, in dem auch im Rahmen des allgemeinen Sachunterrichts die Grundschüler experimentieren können.

 

 

Grundschule Rodachtal in Marktrodach - Hirtenwiesen 8- 96364 Marktrodach- Tel: 09261/964380- Fax:09261/964389- Impressum - Datenschutz